Die diesjährige Wandertour des Heimatvereins führte ins Wittgensteiner Land. Zu den 44 Teilnehmern zählte auch wieder eine große Gruppe Ochtruper und Neuenkirchener Wanderfreunde. An fünf Tagen wurden besonders eindrucksvolle Wanderungen auf dem Rothaarsteig und in der Umgebung von Bad Laasphe unternommen. Alle bis zu 20 Kilometer langen Touren führten durch kühlende Wälder. Neben den tollen Naturerlebnissen trug aber auch die gute harmonische Ge- meinschaftsatmosphäre zum Erfolg der Wandertage bei.