Drucken
Kategorie: Mitteilung

(Wettringen), das war das Ziel vieler Ohner Heimatfreunde, die sich am Samstag per Pedale dazu auf den Weg machten. Herrlicher Sonnenschein und ein angenehmer Wind im Rücken ließen das Herz jubeln und das Radeln machte Freude. Das Heimathaus in Wettringen war das Ziel, wo Wettringer Heimatfreunde die Kaffeetafel vorbereitet hatten. Bernd Dircksen hieß die Gäste aus Niedersachen herzlich willkommen. Nach der Kaffeetafel ging es auf Erkundungstour. Langeweile kam nicht auf, denn bekanntlich hat Wettringen einiges zu bieten.

Und ein Ziel wurde sicherlich erreicht: Stärkung der Freundschaft zwischen den beiden Vereinen, deren Zuständigkeitsbereich sich überlappt.